Entlastungswoche und Trainingscamp mit in AI Plan?

Share your experiences and questions about PerfectPace Ultimate AI with the community.
Post Reply
ewigheim
Posts: 2
Joined: Tue Oct 25, 2022 5:35 pm

Entlastungswoche und Trainingscamp mit in AI Plan?

Post by ewigheim »

Hallo liebe Community,

nach 2 Jahren Trainingpeaks habe ich mich heute dazu entschlossen Perfect Pace AI zu nutzen.

Dazu habe ich jedoch noch 2 Fragen:

1. Entlastungswoche
Wenn ich das richtig verstehe, dann wird im Kalender Rechts unten der Makrozyklus und die gedachten Be- und Entlastungswochen in Blau und Grünen Balken angezeigt. Lässt sich hier festlegen, dass z.B. jeweils die erste Woche im Monat als Erholungswoche gelten soll?, weil man hier beruflich besonders gebunden ist?

Falls nicht lässt sich zumindest die maximal verfügbare Trainingszeit pro Woche individuell (!) festlegen? Oder soll man dann einfach die Sessions ausfallen lassen?

2. Trainingscamp
Lässt sich ein "Spezial Trainingsplan" (z.B. 4 Wochen harte Radsets) in den AI Plan integrieren?
Oder wie sollte man z.B. ein 2-wöchiges Trainingscamp integrieren? Durch eigene Einheiten und der Plan passt die Einheiten daran/darauf auf?



Würde mich über ein Feedback sehr freuen! Danke im Voraus :D

VG David
User avatar
Moderator
Posts: 41
Joined: Mon Oct 12, 2020 1:59 pm
Location: Vienna, Austria
Contact:

Re: Entlastungswoche und Trainingscamp mit in AI Plan?

Post by Moderator »

Hallo David,

freut mich, dass du unseren AI-Algorithmus nutzen willst! :D

1. Du kannst die einzelnen Makrozyklen nicht direkt konfigurieren. Du kannst aber die Trainingsverfügbarkeit für jede einzelne Woche (bzw. jeden einzelnen Tag) individuell einstellen. Dazu kannst du in der entsprechenden Woche über Rechtsklick (auf Mobilgeräten "lange tippen") ein Menü öffnen wo es den Eintrag "Trainingszeiten dieser Woche bearbeiten" gibt. Solltest du eine Session nicht wie geplant durchführen können, dann kannst du sie einfach ausfallen lassen. Der Algorithmus registriert das und wird den Plan entsprechend anpassen. Alternativ könntest du die Einheit auch verschieben wenn es zu einem anderen Zeitpunkt besser passt, allerdings solltest du dabei beachten, dass der Algorithmus jene Einheiten, die du händisch modifiziert hast, als manuell geplante Einheiten betrachtet und daher nicht mehr anfasst.

2. Derzeit können Trainingslager nicht direkt geplant werden. Was du allerdings machen kannst ist in dieser Zeit deine Trainingsverfügbarkeit auf Null setzen, und eventuell einige manuelle Einheiten zu planen. Die manuellen Einheiten helfen dem Algorithmus abzuschätzen wie hoch die Trainingslast in dieser Zeit ist, und den Plan für die Zeit danach entsprechend anzupassen. Unabhängig davon löst aber ohnehin jedes Update (inkl. Synchronisation neuer Trainingsdaten) eine neue Evaluierung durch den AI-Algorithmus aus, sodass dieser den Plan anhand der neuen Daten überprüft und gegebenenfalls anpasst.

Viele Grüße,
Manuel
Train, race and recover at your PerfectPace
ewigheim
Posts: 2
Joined: Tue Oct 25, 2022 5:35 pm

Re: Entlastungswoche und Trainingscamp mit in AI Plan?

Post by ewigheim »

Hey, Danke für das Feedback. Das hilft mir alles sehr weiter. Ich bin jetzt auch schon warm geworden mit PerfectPace und habe die laufende Aktualisierung verstanden.

Und die Funktion mit der verfügbaren Trainingszeit ist sehr hilfreich. Nächsten Dienstag z.B. muss ich lange arbeiten und daher kann ich mir das jetzt so "planen lassen" :ugeek: Eine perfekte Lösung für die Ent-/Belastungswochen ist das zwar nicht, aber damit kann ich leben und Ihr hättet hier noch einen Verbesserungspunkt ;)

AI scheint ein sehr guter Kompromiss zwischen Standard Plan und Coach zu sein :!: gefällt mir sehr!

Ich habe jetzt auch die letzten 5 Jahre importiert und wie man im Performance Chart sieht, baut die KI das geplante Jahr 2023 anhand der A, B und C Wettkämpfe sauber auf. Bin gespannt ob die laufende Anpassung um das maximale rauszuholen in der Praxis funktioniert.

Jetzt muss ich nur noch trainieren :mrgreen:

VG David
Post Reply